MVZ Labor Münster - Dr. Löer, Prof. Cullen und Kollegen

Veranstaltungen

 
8. Forum Hygiene und Infektiologie in der Dialyse
 
Termin: 18.11.2021, 14:00 Uhr
 
Ort: Livestream
 
Anmeldung: Bitte nutzen Sie unser Online-Anmeldeformular...
 
Inhalte / Infos: Auch in diesem Jahr laden wir Sie ein, an unserem virtuellen Forum für Hygiene und Infektiologie in der Dialyse teilzunehmen.

Vermutlich hätten es die Wenigsten zu Beginn des letzten Jahres für möglich gehalten, wie lange uns COVID-19 beschäftigen wird. Aber das Thema bewegt uns weiterhin und so haben wir es erneut zum Schwerpunkt unseres Forums gemacht. Inzwischen verfügen wir über einiges mehr an Erkenntnissen und Erfahrungen, über die Herr Prof. Zeier, Ärztlicher Leiter des Nierenzentrums Heidelberg, aus klinischer Sicht berichten wird. Der SARS-CoV-2-Antikörperdiagnostik wurde zunächst nur eine geringe Bedeutung zugemessen, aber mit den Impfungen ergeben sich neue Fragestellungen. Über den aktuellen Stand der Antikörperdiagnostik und die Herausforderungen in Bezug auf Dialysepatienten wird uns Frau Prof. Wellinghausen aus dem Labor in Ravensburg informieren.

Nach einer kurzen Pause wird Frau Prof. Wendt, Labor Limbach Heidelberg, die neue KRINKO-Empfehlung zur Impfung bei medizinischem Personal vorstellen. Obgleich COVID-19 hier nicht bearbeitet wird, stellt die Risikobewertung eine Grundlage für den Umgang mit der COVID-19-Impfung dar.

Abschließend wird Frau Groß vom Labor Fenner aus Hamburg schildern, welche enorme Menge an Informationen allein vom Fachpersonal überblickt, verarbeitet und in den Einrichtungen umgesetzt werden musste.

Sie können sich über die Website: www.limbachgruppe.com/veranstaltungen für das 8. Forum Hygiene und Infektiologie in der Dialyse registrieren. Nach der Registrierung erhalten Sie direkt eine Anmeldebestätigung und rechtzeitig in einer separaten EMail Ihre Zugangsdaten inkl. Kenncode. Mit diesen Zugangsdaten können Sie sich zum Livestream einwählen und in der Mediathek bis zum 31.12.2021 die Aufzeichnung jederzeit ansehen. Die Teilnahme am Livestream beinhaltet drei Fortbildungspunkte und die Möglichkeit, an der Diskussion teilzunehmen.

Jeder Teilnehmer muss sich mit seinen eigenen Kontaktdaten anmelden.
Es fällt keine Teilnahmegebühr an.
 
Infos zum Download:
Einladung_8._Forum_Hygiene_und_Infektiologie_in_der_Dialyse_2021.pdfGröße: 553 K