MVZ Labor Münster - Dr. Löer, Prof. Cullen und Kollegen

Berechnung des Eisenbedarfs nach Ganzoni

Bei einem Körpergewicht unter 35 kg wird das Reserveeisen mit 15 mg/kg KG berechnet, ab einem Körpergewicht von über 35 kg wird ein Reserveeisen von pauschal 500 mg angenommen.

Formel: Gesamteisendefizit (mg) = [Soll-Hb – Patienten-Hb (g/dl)] x Körpergewicht (kg) x 2,4 + Reserveeisen (mg) (2,4 = Eisengehalt der Hämoglobins (3,49 mg/g) x Blutvolumen pro kg KG (0,07 l/kg))

Beim Körpergewicht sollte die fettfreie Körpermasse angenommen werden!

Aktueller Hämoglobinwert (g/dl)

Ziel-Hämoglobinwert (g/dl)
Körpergewicht (kg)
 
Gesamteisendefizit (mg)

Literatur:

Ganzoni AM. Eisen-Dextran intravenös: therapeutische und experimentelle Möglichkeiten. Schweiz Med Wochenschr 1970; 100: 301–3