MVZ Labor Münster - Dr. Löer, Prof. Cullen und Kollegen
Logo Labor Publisher

Jod(W)

 
Stand vom 16.02.2015
Bezeichnung Jod
Zuordnungen Klinische Chemie
Probenmaterial
2 ml Serum
Probentransport Postversand möglich
Klinische Indikationen Diagnose und Beurteilung von Jodintoxikation bzw. Jodmangel
Methode ICP/MS
Referenzbereiche 40 - 80 µg/l
Beurteilung Jod erhöht bei: Jodismus, Jodintoxikation
Jod vermindert bei: unzureichende Jodzufuhr mit der Nahrung