MVZ Labor Münster - Dr. Löer, Prof. Cullen und Kollegen
Logo Labor Publisher

Interleukin 1(W)

IL-1-beta 
Stand vom 23.03.2005
Bezeichnung Interleukin 1
Synonyme IL-1-beta
Zuordnungen Immunologie, Klinische Chemie, Entzündung
Probenmaterial
1 ml Serum, tiefgefroren
Abnahmehinweise Wegen der geringen Stabilität das Blut bitte nach der Abnahme zentrifugieren, das Serum in ein separates Röhrchen ohne Zusätze abpipettieren und einfrieren (ca. - 20°C)
Probentransport Postversand möglich,
Probentransport tiefgefroren (ca. - 20°C)
Klinische Indikationen Diagnose und Verlaufsbeurteilung von
- Transplantatabstoßung
- chronische Entzündungen
- Immundefekte
Methode CMIA
Referenzbereiche s. Befundbericht
Beurteilung Die Kinetik und biologischen Effekte von IL-1-beta ähneln denen von TNF, IL-6 und IL-8. Die Bestimmung ist heute weitgehend zugunsten der Untersuchung von TNF-Alpha, Interleukin 6 und Interleukin 8 verlassen worden.