MVZ Labor Münster - Dr. Löer, Prof. Cullen und Kollegen
19.01.2018

Richtwertänderungen

Änderung des Richtwertes bei Ethosuximid, Sultiam und Primidon

Sehr geehrte Damen und Herren, 
nachstehend möchten wir Sie über folgende Richtwertänderungen informieren:

Ethosuximid:             Richtwert alt:               30-100 µg/ml   Toxisch ab >1000 µg/ml

 

Richtwert neu:            40-100 µg/ml   

 

 

Sultiam:                     Richtwert alt:               < 13 Jahre: 1-6 mg/l

>13 Jahre 0,5-12,5 mg/l

 

Richtwert neu:            2-8 mg/l

Quelle: AGNP Konsensus-Leitlinien Update 2011

 

 

Primidon:                   Richtwert alt:               4-12 µg/ml

Richtwert neu:            5-10 µg/ml

Quelle: AGNP Konsensus-Leitlinien Update 2011 

 

Mit freundlichen Grüßen

MVZ Labor Münster